Congaunterricht Berlin

Congaunterricht Berlin 2018-01-12T11:45:33+00:00

Congaunterricht in Berlin

erlerne das Congaspielen mit viel Spaß und intuitiv. In meinen Kursen bringe ich dir  bei, wie du auf einer Conga spielst, auch auf zwei oder drei und ein gutes Rhythmusgefühl entwickelst.

Ob du deinen Lieblingssong auf Congas begleiten möchtest, einfach nur als Hobby zum Spaß für dich spielen oder sogar in eine Band damit einsteigen möchtest, alles ist möglich.

Ich gebe meine Erfahrung und mein Wissen aus 25 Jahren Trommelerfahrung und Auftritten mit dem Musikinstrument gerne an dich weiter. Lass dich auf die Conga ein und finde deinen Weg in die Musik.

Melde dich jetzt an: percussion-berlin@gmx.de oder per Telefon: 0163 603 14 65,  hier kannst du dir auch gerne weitere Informationen holen und alle Fragen stellen, die du auf dem Herzen hast.

Es findet zur Zeit folgender Conga Unterricht statt:

Dienstag 17:00 Uhr – 18:30 Uhr Anfänger, Einstieg jederzeit möglich

Mittwoch 17:30 Uhr – 19:00 Uhr Fortgeschrittene, Einstieg nach Einzelstunde möglich

1 x im Monat findet ein Workshop von 4 Stunden statt, bei dem das Zusammenspiel von Arrangements geübt wird, als Vorbereitung für Auftritte.

Entdecke die Schönheit des Congaklanges und entwickle eine (meist lebenslange) Liebe zu dem Instrument.

Mein Conga Unterricht vermittelt dir nicht nur ein Gefühl für Musik, sondern auch die grundlegende Technik, die du brauchst, um dein Instrument wirklich kennenzulernen. So lernst du spielerisch durch Technik- und Rhythmusübungen, die sich abwechseln, was alles in dem Instrument steckt. Auch deine Lieblingsmusik beziehen wir gerne über die Stereoanlage mit ein und können sie trommelnd begleiten. So formen sich schnell Erfolgserlebnisse und du lernst das Musikinstrument schnell kennen und schätzen. Mein Conga Unterricht findet in Berlin Lichtenberg/Marzahn statt.
Conga ist ein Instrument, das mit den Händen oder auch mit Stöcken gespielt werden kann. Vor allem in Kuba und Brasilien wurde es ursprünglich sowohl mit den Händen als auch mit Stöcken gespielt. Auch kommt das Instrument wohl ursprünglich aus Afrika, denn hier gibt es die Vorläufer dieser Trommel. In Afrika hatte das Trommeln teilweise eine übergeordnete Bedeutung im religiösen Bereich und war wichtig für Feste und Feiern. Wird in 2er oder 3er Gruppen gespielt, werden die tiefen Töne auf der großen Conga, auch Tumba genannt, gespielt. Die höheren Töne werden auf der Quinto gespielt. Die verschiedenen Trommeln unterscheiden sich in Ihrem Durchmesser.
Spaß beim Lernen – Congaunterricht Berlin
Bei mir steht der Spaß im Unterricht im Vordergrund. Auch wenn du die Conga dauerhaft zu deinem Hobby machen möchtest oder vielleicht sogar schon professionell mit der Conga auftrittst, kannst du gerne an unserer Conga Auftrittsgruppe teilnehmen und dein Wissen vertiefen. Spaß und das Gemeinschaftsgefühl in einer Gruppe stehen dabei auch hier im Vordergrund.

Verlieben dich in das Musikinstrument – Conga Unterricht in Berlin macht Spaß
Beim Congaunterricht Berlin lege ich Wert darauf, dass jeder Schüler nach seinen eigenen Stärken und Schwächen gefördert wird. So findest du Zugang besonders schnell zu diesem Instrument und wirst es bald lieben lernen und nicht mehr aus der Hand legen.

Du kannst jederzeit in den Conga Unterricht Berlin einsteigen. Die Kurse laufen wöchentlich. Für Anfänger finden die Stunden am Dienstag von 17:00 Uhr – 18:30 Uhr statt. Der Einstieg ist hier zu jeder Zeit möglich, komm einfach vorbei oder melde dich vorher telefonisch an, um zu schnuppern.

Hast du schon mehr Erfahrung mit dem Instrument, dann ist vielleicht der Fortgeschrittenen Kurs am Mittwoch von 17:30 Uhr – 19:00 Uhr etwas für dich. Hier ist es möglich, einzusteigen, nachdem wir eine Einzelstunde abgehalten haben, um herauszufinden, was du mit dem Instrument noch alles erreichen möchtest, wo du vielleicht Fragen hast, usw.

Für das Üben von Arrangements findet einmal im Monat ein Workshop statt, der uns auf Zusammenspiel und Auftritte vorbereiten soll. Die Zeiten wechseln und die Workshops gehen jeweils über vier Stunden.

StefanConga-2 (1)
Conga-1-b
PFestival-2

Kontakt

Stefan Lau

0163 603 14 65

030 120 11 956

percussion-berlin@gmx.de

www.percussion-berlin.de

Facebook